Fahrräder Mädchen

Fahrräder für Mädchen sind der Start in ein aktives Leben

Mädchen im 21. Jahrhundert stehen der Aktivität von Jungen in Nichts mehr nach. Spätestens mit drei Jahren sollten daher die Dreiräder gegen das erste Mädchenfahrrad mit Stützrädern getauscht werden. Ab diesem Zeitpunkt erleben Mädchen eine neue Mobilität, die ihnen zeitgleich eine neue Unabhängigkeit schenkt. Nicht fehlen dürfen hierbei leuchtende Farben sowie eine eigene Klingel, um auch bei der Fahrt auf dem Bürgersteig zeitnah auf sich aufmerksam zu machen. Ist die Liebe zum Fahrradfahren erst einmal in der Kindheit geweckt, bleibt diese oft ein ganzes Leben lang erhalten und wird nicht nur beim Leben in der Großstadt zu einem nicht zu unterschätzenden Vorteil.

Ein Mädchen Fahrrad trainiert nicht nur den Gleichgewichtssinn

Sport zu treiben in der Kindheit ist weit mehr als nur eine Freizeitbeschäftigung. Vielmehr trainiert Fahrradfahren und Co den Gleichgewichtssinn, welches für zahlreiche weitere Sportarten wie Eislaufen oder Inlineskaten bereits einen Vorteil verschafft. Neben dem Gleichgewichtssinn profitiert auch die Koordination und die Motorik vom Fahrradfahren als Kind. In jungen Jahren fällt es den Mädchen und auch Jungen zudem sehr viel einfacher das Fahrradfahren zu lernen, weshalb der natürliche Bewegungsdrang leicht mit dem Kauf eines Fahrrad für Mädchen unterstützt werden kann. Diese werden aktuell in weit mehr Farben als nur Pink und Rosa angeboten, sodass auch Mädchen die andere Lieblingsfarben haben schnell fündig werden.

Fahrräder schenken Mädchen sofort mehr Mobilität

Das eigene Fahrrad ist für Mädchen oft der Ausgangspunkt für zahlreiche Abenteuer. Dies beginnt beim gemeinsamen Ausflügen mit den Eltern zum Spielplatz und endet bei Ausflügen mit den Freundinnen im Teenageralter. Nicht fehlen darf hierbei auch der eigene Fahrradkorb, damit in jüngeren Jahren auch die Lieblingspuppe oder der Teddy spürt, wie es sich anfühlt den Fahrtwind im Gesicht zu spüren. Im Schulalter wird das Fahrrad für Mädchen ebenfalls zu einem beliebten Transportmittel, um überfüllten Bussen zu entkommen. Wichtig ist hier bei der Auswahl weniger auf die Optik und mehr auf die Sicherheitseigenschaften des Fahrrads zu achten. Bremsen, Licht und Reflektoren gehören daher nicht nur für die Fahrräder von Erwachsenem zu einem Standard.

Ein neues Kinder Fahrrad günstig online auswählen und kaufen

Kündigt sich der nächste Wachstumsschub bei der Tochter an, kann schnell auch der Kauf eines neuen Mädchen Fahrrads erforderlich sein. Wer jetzt clever ist und online auf die Suche nach einem neuen Fahrrad geht, wird den Unterschied zum Kauf in einem Fachgeschäft auch beim Preis deutlich spüren. Günstige Preise ohne die Sicherheit der kleinen Besitzerin in Gefahr zu bringen sind neben der zeitnahen Lieferung zu einem der Markenzeichen des Kaufs online geworden. Ein Spielzeug mit zwei Rädern.